MdbK auf dem Kolle-Fest (19.08.2017)

MdbK on Tour: Am 19. August waren wir zu Gast auf dem Straßenfest des Bürgervereins im Kolonnadenviertel “Die Kolle”. Bei wun­der­schö­nem Sonnenschein sind wir mit dem Bollerwagen durch die Stadt gezo­gen, um auf dem Dorotheenplatz unse­ren Stand auf­zu­bau­en. Alle die Lust hat­ten konn­ten sich bei uns in der Frottagetechnik aus­pro­bie­ren oder mit wei­ßem und grü­nem Garn ihre Namen auf eine gro­ße Leinwand sti­cken.

Gemeinsam mit den Besucherinnen und Besuchern des Festes haben wir uns so auf prak­ti­sche Weise mit der kom­men­den Sonderausstellung »Ayşe Erkmen & Mona Hatoum. Displacements/Entortungen« aus­ein­an­der­ge­setzt. In ent­spann­ter Atmosphäre und mit Grillgeruch in der Nase haben wir vie­le tol­le Gespräche über die Arbeiten der bei­den Künstlerinnen, unser Museum, das Kolonnadenviertel und Leipzig geführt.

Vielen Dank, lie­be Kolle, es war uns eine Freude, bei Euch zu Gast zu sein!

Fotos: Kirsten Huwig

Kommentar verfassen