NEWCOMER 1.0

Die Auftaktveranstaltung am 19. September 2017 dien­te dem ers­ten Kennenlernen und der Planung der kom­men­den Ausbildung. Insgesamt fan­den sich zehn Personen, die NEWCOMER im MdbK wer­den wol­len. Für die Vorstellungsrunde sam­mel­ten wir Themen, die bei der Vermittlung eines Kunstwerks wich­tig sind. Anhand der erar­bei­te­ten Begriffe stell­te sich jede Person anschlie­ßend vor. So erfuh­ren wir zum Beispiel aus wel­chem „Material“ die Teilnehmenden bestehen oder den „his­to­ri­schen Hintergrund“ eini­ger. Durch die­se Übung lern­ten wir uns auf eine humor­vol­le Art und Weise ken­nen und beka­men gleich­zei­tig einen ers­ten Eindruck zum jewei­li­gen Kunstverständnis und den ver­schie­de­nen Vermittlungsansätzen.

Im Oktober geht es mit einem Ausbildungswochenende wei­ter. Wir sind gespannt auf den gemein­sa­men Austausch über Kunst und Vermittlung.

Fotos: Kirsten Huwig und Elizabeth Youngman

Kommentar verfassen