SPRICH MIT MIR! – Farben und Gefühle

Im neu­en Jahr star­te­te das Sprachtandem mit dem Thema »Farben und Gefühle« in der Ausstellung von Ayşe Erkmen und Mona Hatoum. Besonders die Rauminstallation »Glassworks« von Ayşe Erkmen mit den bun­ten Lichtern bie­tet einen guten Einstieg in das Thema. Ausgehend von den Farben des Kunstwerks wur­de über die indi­vi­du­el­len Gefühle und Stimmungen gespro­chen, die aus­ge­löst wer­den. Dies in vier ver­schie­de­nen Sprachen: Deutsch, Arabisch, Persisch und Französisch. So lern­ten wir zum Beispiel, dass die Farben auf Arabisch und Persisch nach dem jewei­li­gen Element benannt sind. Anschließend beweg­ten sich die ein­zel­nen Tandems wei­ter in den Ausstellungsräumen. Die Kunstwerke von Mona Hatoum erin­ner­ten eine Frau, die auch aus Palästina stammt, an ihre eige­nen Lebensgeschichte. Sie wirk­te ermu­tigt durch die Aussagekraft der Künstlerin.
Zum Abschluss gin­gen wir gemein­sam in die Ausstellung von Benedikt Leonhardt und lie­ßen uns von den groß­for­ma­ti­gen Farbverläufen inspi­rie­ren.

Foto: Bettina Salzhuber

Kommentar verfassen